Alben (1) & Bilder (159)

Artikel (19)

Luminar 3

Warum Luminar Da mir die Luminar bearbeiteten Bilder ausserordentlich gut gefallen haben, habe ich mir Ende letzten Jahres das Programm zugelegt. Zunächst die Version 2018 (im Bundle mit (...)

Alte Metadaten

Metadaten Historie Vor meinem Hin- und Her zwischen Linux und Windows war ich ein mehr oder weniger zufriedener Lightroom Nutzer. Logischerweise habe ich dort meinen Bildern auch Keywords (...)

Presets 2017

In letzter Zeit habe ich eine grössere Anzahl an E-Mails erhalten, in denen es um Fragen zu meinen Presets ging. Hauptsächlich ging es darum die Presets per Download oder Mailversand (...)

Grafikprogramme

Beschäftigt man sich mit Grafik unter Linux dann fällt einem meist Gimp vor die Füsse. Gimp wird dann auch oft als die Alternative für Photoshop genannt. Machen wir uns nichts vor, ein Grafik (...)

Blender Buchtipp

Blender Buchtipp. An dieser Stelle möchte ich einmal einen kleinen Blender Buchtipp loswerden. Als ich anfing mich mit Blender zu beschäftigen hatte ich zunächst einmal das Problem (...)

Hintergrund

Hintergrund Farbe. Der offensichtlichste Parameter das Erscheinungsbild der von JWildfire generierten Fraktale zu ändern ist der 'Gradient' Parameter. Diesen findet ihr als Tab unter dem (...)

JWildfire Speicher

JWildfire Speicher Je nachdem mit welchen Qualitätseinstellungen ihr ein Fraktal berechnet, kann es mit dem Speicher der JWildfire zur Verfügung steht eng werden. Das äussert sich durch eine (...)

JWildfire Quickstart

Quickstart. Nach dem ersten Start von JWildfire ist man zunächst ein wenig erschlagen durch die vielen Parameter die man ändern kann. Zumindest ging es mir so. Daher findet ihr hier ein paar (...)

Warum Blender

Blender. Beim Aufräumen meiner Bildersammlung sind mir meine alten Renderings vor die Füsse gefallen, darunter sind auch einige Blender Renderings. Eine kleine Auswahl davon gibt es seit (...)

JWildfire

Von Apophysis zu JWildfire. Als ich noch Windows eingesetzt habe, hatte ich für kleine Grafik Spielereien das Programm Apophysis auf dem Rechner. Mit diesem liessen sich ziemlich (...)

Darktable Quicktipps

Darktable Quicktipps. Hier ein paar Quicktipps aud die Schnelle, die mir die Arbeit mit Darktable sehr erleichtern. Diese stammen fast ausschliesslich aus dem Darktable Handbuch. Auch (...)

Darktable Import

Ich habe aus mehreren Gründen nach einer Möglichkeit gesucht die Darktable Import Prozedur zu automatisieren. Bei einer Änderung der Dateien ausserhalb von Darktable die XMP Daten jedes Mal (...)

Lua Skripte

Ein echtes Highlight an Darktable ist, daß ihr das Programm durch Lua Skripte um zahlreiche Funktionen erweitern könnt. Sollte das für Euch komplettes Neuland sein, dann lest bitte zunächst (...)

Colorkey mit Darktable

Aller Anfang ist schwer In Darktable führen oft verschiedene Wege zum Ziel. Gerade für Anfänger oder Umsteiger liegt oft nicht auf der Hand wie man bei der Entwicklung am besten vorgeht. (...)

Darktable Open CL

Grundsätzlich unterstützt Darktable OpenCL, was die Arbeiten noch etwas flüssiger gestaltet. Eine detaillierte Erklärung was Open CL bedeutet würde den Rahmen dieses Artikels sprengen, deshalb (...)

Darktable Styles

Quellen für Styles. Für Darktable gibt es jede Menge Styles zum download. Erste Anlaufstelle ist die Projektseite von Darktable: Darktable Resourcen Darktable verhält sich allerdings (...)

Wasserzeichen

In Darktable hat man die Möglichkeit seine Bilder mit einem Wasserzeichen zu versehen - das entsprechende Modul findet ihr in der Effektgruppe. Interessant wird es wenn ihr die Bilder (...)

Stile Benennen

Stile In der aktuellen Version bietet Darktable leider keine Möglichkeit die Stile zu gruppieren. Bei vielen Stilen wird das leider etwas unübersichtlich insbesondere wenn man auf die (...)

IPTC

Beim Export für meine Webgalerie ist mir aufgefallen, dass Darktable in den exportierten Bildern die IPTC Felder nicht ausfüllt. Die entsprechenden Metadaten werden in einen XMP Block innerhalb (...)

Seiten (4)

Fotografie

Fotografie Für den einen ist die Fotografie ein Hobby, für den anderen ein Beruf.Ich zähle zwar einerseits zur ersten Kategorie, andererseits steckt in den Bildern oftmals sehr viel Arbeit.Daher ist (...)

Grafikbearbeitung

Grafikbearbeitung Im Grunde genommen ist Grafikbearbeitung ein sehr dehnbarer Begriff.Dementsprechend groß ist der Interpretationsspielraum.Entsprechen lang ist dann auch der Wikipedia Artikel (...)

Service

Service. Was genau verstehen wir eigentlich unter dem Begriff Service ?Laut Wikipedia Artikel definiert der Begriff sich folgendermassen: Service (englisch oder französisch service „Dienst“) (...)

Webdesign

Webdesign Tools und Systeme wie Wordpress erleichtern das Webdesign ungemein.Allerdings gibt es kaum ein Theme 'von der Stange' welches gleich so wie gewünscht funktioniert.Sei es weil zusätzlich (...)