15.02.2015      Kommentare: 0           

The Sun
Backup mit Bordmitteln

Auch wenn die Installation der Galerie selbst in wenigen Minuten erledigt ist, sobald mehr als eine Handvoll Bilder in der Galerie sind wird es Zeit ein Backup der Zenphoto Installation zu erstellen.

Wenn Ihr - so wie ich - auch noch Themes angepasst habt, dann ist eine Sicherungskopie umso wichtiger.
Nachfolgend und ohne den Anspruch das dies der einzig wahre Weg ist beschreibe ich Euch einmal wie ich meine Zenphoto Daten sichere.

Ein Instrument zur Sicherung der Datenbank bringt Zenphoto gleich mit:
Das Plugin 'Auto Backup' erstellt automatisiert ein Backup der Zenphoto Datenbank.
Bei mir wird dies einmal wöchentlicht erledigt, wobei immer 5 Kopien (siehe Einstellungen des Plugins) aufbewahrt werden.

Externe Sicherung

Zusätzlich habe ich mir auf dem Server das Tool MysqlDumper (http://www.mysqldumper.de/) installiert.
Per Cronscript wird jede Nacht ein Backup erstellt und an meine mailadresse geschickt.
Hierzu ist die Voraussetzung das Euer Hoster das Einrichten von Cronjobs erlaubt. Mit dem Einrichten alleine über den Dumper ist es leider nicht getan.
Demzufolge müsst Ihr prüfen ob Euer Hoster das Einrichten von Cronjobs unterstützt.

Im Gegensatz wird für die reine Datensicherung nur ein FTP Programm benötigt.
Bei mir erledigt das FileZilla.
Die Dateien an sich werden mit Filezilla (https://filezilla-project.org/) manuell auf die lokale Festplatte gesichert.
Filezilla lässt sich so konfigurieren, dass nur geänderte Dateien übertragen werden. Mit dieser Einstellung halten sich Zeit und Datenvolumen in Grenzen.

Für die lokale Sicherung der Dateien habe ich keinen festen Zeitablauf - ich schätze das ich das einmal pro Monat mache. Ganz sicher aber vor jedem Update.
Da hinter den Photos immer viel Arbeit steckt, sollte Ihr Eure Bilder zusätzlich sichern.

Wenn das jetzt nach sehr viel Aufwand klingt:
Eigentlich nimmt nur die erste Komplettsicherung der Dateien mit Filezilla Zeit in Anspruch.

Nachdem ich mir durch munteres Probieren einmal die Galerie zerschossen hatte, weiss ich ein Backup zu schätzen :-)

Nicht bewertet

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen:

*Pflichtfelder




Kommentare abonnieren RSS Feed
Besonders beliebt  
Neuste Bilder  
Best bewertet