Colorkey Mit Darktable

AwakeAller Anfang ist schwer

In Darktable führen oft verschiedene Wege zum Ziel.
Gerade für Anfänger oder Umsteiger liegt oft nicht auf der Hand wie man bei der Entwicklung am besten vorgeht. Daher empfehle ich Neulingen unbedingt die Tutorials auf der Darktable Seite (...)

Darktable Open CL

PumpkinsGrundsätzlich unterstützt Darktable OpenCL, was die Arbeiten noch etwas flüssiger gestaltet.
Eine detaillierte Erklärung was Open CL bedeutet würde den Rahmen dieses Artikels sprengen, deshalb gehe ich hier nicht weiter in die Tiefe.

OpenCL Test

Ob Eure (...)

Darktable Styles

Way HomeQuellen für Styles.

Für Darktable gibt es jede Menge Styles zum download.

Erste Anlaufstelle ist die Projektseite von Darktable:
Darktable (...)

Wasserzeichen

RipplesIn Darktable hat man die Möglichkeit seine Bilder mit einem Wasserzeichen zu versehen - das entsprechende Modul findet ihr in der Effektgruppe.
Interessant wird es wenn ihr die Bilder veröffentlicht oder weitergeben wollt.
So kann man die Bilder zum Beispiel mit einem Copyright (...)

Stile Benennen

DrillingeStile

In der aktuellen Version bietet Darktable leider keine Möglichkeit die Stile zu gruppieren.
Bei vielen Stilen wird das leider etwas unübersichtlich insbesondere wenn man auf die Schnelle nach den eigenen Stilen sucht.
Ich habe dabei die Erfahrung gemacht, (...)

IPTC

Glowing StoneBeim Export für meine Webgalerie ist mir aufgefallen, dass Darktable in den exportierten Bildern die IPTC Felder nicht ausfüllt.
Die entsprechenden Metadaten werden in einen XMP Block innerhalb des Bildes geschrieben.

Problematisch kann das werden wenn die eingesetzte (...)