21.01.2017      Kommentare: 0           

Machines

Da mir gerade kein passender Titel für den Artikel einfällt, nenne ich diesen einmal schlicht Einleitung.

Zunächst einmal beschäftigt sich diese Seite eher mit technischen Dingen und weniger mit Genuss- oder Suchtmitteln.
Von daher habe ich mir gedacht zunächst einmal zu erklären warum nun diese Kategorie hier auftaucht.
Und was eignet sich besser dazu als eine

Einleitung

Das Thema Dampfen an sich ist mir nicht ganz neu.
Vor gut drei Jahren hatte ich bereits längerer Zeit den Zigaretten abgeschworen und für knapp ein Jahr lediglich E-Zigaretten gedampft.
Irgendwann dachte ich dann mal ich könnte ja wieder eine richtige Zigarette rauchen. Ist leider nicht bei der einen Fluppe geblieben und die Dampfen landeten im Schrank.

Mit der Zeit ist der Raucherhusten nicht wirklich besser geworden und seit Mitte 2016 reifte in mir der Gedanke mit dem Rauchen aufzuhören bzw. wieder auf die E-Zigaretten umzusteigen.
Was bietet sich für so ein Vorhaben besser an als der Jahreswechsel?
Erstmal nichts - zumal der Entschluss Anfang Dezember gefasst wurde und es bis 31.12.2016 ja noch sooooo lange hin ist.
Leider war der Geist zwar willig, dass Fleisch aber schwach.

So verbrachte ich den Jahreswechsel dann munter Tabak rauchend und etwas frustriert weil auch dieser Umstiegsversuch voll in die Hose ging.

Gepaart mit einer Erkältung die ich seit Weihnachten mit mir rumgeschleppt habe ein wenig gelungener Jahresanfang.

Der Auslöser

Zu allem Überdruss gesellte sich dann zu Husten und Schnupfen dann auch noch Fieber.
Das führte nun zu zweierlei Dingen:

  1. Der Onkel Doktor steckte mich ins Bett
  2. Ich hatte Schmacht wie Sau, konnte aber ohne gigantische Hustenanfälle nicht rauchen

Alles in allem also eine echte scheiss erste Jahreswoche.

Dank dem massiven Einsatz modernster Chemie legte sich nach 3 Tagen das Fieber.
Dem Husten ging es zwar besser aber Zigarette rauchen war immer noch nicht so dolle.

Um irgendwie die Sucht nach Nikotin zu befriedigen besann ich mich auf den schon begrabenen Vorsatz und kramte die E-Zigaretten aus dem Schrank.
Und somit schreibe ich heute den dritten Tag meiner Rückkehr zum Dampfen.

Tag 1 und 2 waren noch gespickt mit einigen Zigaretten, der heutige Sonntag scheint der erste fluppenfreie Tag zu werden.

Wie geht es weiter

Ich habe ehrlich gesagt keinen Schimmer.
Weshalb ich die Kategorie hier zunächst einmal unter 'Verschiedenes' gepackt habe.

Es ist auch offen ob es hier künftig noch viele Artikel zum Thema Dampfen geben wird.
Momentan nutze ich das eher um meinen Umstiegsversuch irgendwie in Worte zu fassen.

Von daher bin ich mindestens genauso gespannt wie ihr ob es hier noch viele weitere Artikel zum Thema geben wird.

 

Update Juli 2018:
Das Dampfen hat inzwischen eine eigene Kategorie bekommen und ich persönlich bin seit fast einem Jahr kippenfrei :-)

 

 

 

 


Ähnliches


Kategorien
Nicht bewertet

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen:

*Pflichtfelder




Kommentare abonnieren RSS Feed
Besonders beliebt  
Neuste Bilder  
Best bewertet