Jubiläum
 18.03.2017      Kommentare: 0           

Es ist tatsächlich schon etwas mehr als ein Jahr vergangen seitdem ich den Umstieg von Windows auf Linux gewagt habe.
In dieser Zeit ist so einiges passiert was das Testen von Software und Distributionen betrifft.

Nun sind gut 12 Monate um und ich setze nach wie vor auf das freie Betriebssystem.

Jubiläum

Es ist daher an der Zeit einmal zurück zu schauen und eine kleine Bilanz zu ziehen.
War der Umstieg von Wehmut geprägt oder gibt das (...)

Darktable Quicktipps
 15.03.2017      Kommentare: 0           

Hier ein paar Quicktipps aud die Schnelle,  die mir die Arbeit mit Darktable sehr erleichtern.

Diese stammen fast ausschliesslich aus dem Darktable Handbuch. Auch wenn das Handbuch nicht immer up to date ist, hilft dieses enorm bei der Einarbeitung in Darktable.
Anfangs wird man von der Anzahl der verfügbaren Module und Einstellmöglichkeiten schlicht erschlagen was zu einer relativ hohen Lernkurve führt. Auch wenn ihr - wie ich auch - nicht zu den (...)

KUP Backup
 14.03.2017      Kommentare: 0           

Ich habe bereits in einigen Artikeln erwähnt wie wichtig im Fall der Fälle ein Backup sein kann.
Auf der einen Seite ist ein Linux System schnell installiert, auf der anderen Seite nimmt die Konfiguration oftmals deutlich mehr Zeit in Anspruch.
Mit einem Backup der Konfigurationsdateien lässt sich die Zeit beim Wiederherstellen eines Systems deutlich minimieren. Ganz zu schweigen davon, dass bei einem Hardwaredefekt gegebenenfalls wichtige Dateien verloren sind. (...)

Zenphoto Sprachdatei
 10.03.2017      Kommentare: 2           
Sprachdatei

Zenphoto nutzt ähnlich wie Wordpress eine Sprachdatei in welcher sich die Übersetzungen befinden.
Bei mehreren installierten Sprachen sind das dementsprechend auch mehrere Dateien.
Diese Sprachdateien liegen im zp-core\locale Ordner Eurer Zenphoto Installation. Dort gibt es in den verschiedenen 'Länderordnern' zwei Dateien:
Einmal eine mit der Endung 'po' und eine Datei mit der Endung 'mo'.

Habt Ihr Euer Zenphoto auf die deutsche (...)

KDE PIM Backup
 10.03.2017      Kommentare: 0           

Falls Ihr Kubuntu oder eine andere Distribution mit KDE nutzt ist wahrscheinlich die KDE PIM Suite bereits vorinstalliert.

Ich persönlich finde die Idee einer mehr oder weniger in die Oberfläche integrierten PIM Suite sehr charmant, weshalb ich die KDE PIM Suite auch nutze.

System Utilities

Die Suite selber bietet einige Werkzeuge um vorhandene Daten zu sichern.
Leider ist bei mir der Import alter KMail Daten gehörig schief gegangen. Das Ganze (...)

Mailsuche KMail
 06.03.2017      Kommentare: 0           

In diesem Artikel habe ich bereits über die Mailsuche in KMail geschrieben.
Nach dem Update auf Plasma 5.8.5 verhält sich die Einrichtung etwas anders.

Plasma 5.8.5

Sobald Ihr das ppa für die Kubuntu Backports hinzugefügt habt, wird Euch Kubuntu darauf hinweisen, dass ein Update zur Verfügung steht.
Der einfachste Weg ist das Update über die Paketverwaltung durchzuführen.
Nach (...)

Linux Tipps #1
 02.03.2017      Kommentare: 0           

Manchmal sind es nur Kleinigkeiten die das Leben schwerer machen.
Die Abhilfe ist in den meisten Fällen eine Sache von wenigen Mausklicks, vorausgesetzt man weiss an welcher Stelle man schrauben muss.
Die Sachen die mir Kopfzerbrechen gemacht haben, findet Ihr in der nachfolgenden kleinen Tippsammlung.

Tipps

Die nachfolgenden Tipps beziehen sich auf die Distributionen von Mint und Kubuntu.
Ob es sich bei anderen Linux Derivaten gleich verhält (...)

Kubuntu 16.10
 26.02.2017      Kommentare: 0           

Wie an anderer Stelle angedeutet war ich mir nicht ganz sicher ob ich bei Linux Mint KDE 18.1 bleiben würde.
Auf der einen Seite läuft Mint KDE out of the box hervorragend und es sind kaum Anpassungen notwendig.
Auf der anderen Seite sind die Abweichungen zum 'Original' nicht wirklich gross.
Zumindest sind diese nicht so deutlich wie bei der Cinnamon Edition.

Einige Unterschiede

Die in Cinnamon eingeführten X-Apps habe ich in Mint KDE nicht (...)

Anlaufstellen
 22.02.2017      Kommentare: 2           

Gerade zu Beginn einer Dampferkarriere ist es schwierig den Durchblick im Dickicht der Informationen zu behalten und die richtigen Anlaufstellen zu finden.
Anders ausgedrückt muss man diesen Durchblick erst einmal bekommen.
Eine Google Suche nach 'E-Zigarette' bringt schlappe 1,5 Millionen Ergebnisse - unmöglich hier eine Idee zu bekommen wo man am besten anfängt.
Andererseits zeigt die Anzahl an Ergebnissen, dass es sich beim Dampfen keineswegs mehr um eine (...)

Es Ist Umständlich
 18.02.2017      Kommentare: 0           

Um es vorweg zu nehmen:
Dampfen ist deutlich umständlicher als Rauchen. Zumindest wenn ich die Aussage auf das Zigarettenrauchen reduziere.
Ziehe ich den Vergleich zum Pfeife Rauchen ist der Unterschied nicht mehr so gross.

Umständlich bei der Verfügbarkeit

Gehen mir unterwegs die Zigaretten aus, dann kann ich spätestens an der nächsten Tankstelle Nachschub besorgen.
Mir sind nur wenige (zumindest hier auf dem Land) Tankstellen (...)

Kategorien
Neuigkeiten
  • Der lange Weg

    08.08.2017

    In diesem Artikel möchte ich meine Erfahrungen auf dem Weg

    (Blog, Dampfen)
  • Meine Liquids

    16.08.2017

    Inzwischen hat sich bei mir einiges an Aromen und Liquids

    (Blog, Dampfen, Updates)
  • Augvape Merlin

    17.08.2017

    Das gute Verdampfer nicht unbedingt Unsummen von Geld kosten m

    (Blog, Dampfen, Updates)
Letzte Kommentare
Beliebteste Bilder  
Neuste Bilder  
Best Bewertet  
Beliebteste Alben